E-Mail

Konfiguration von Mailclients und Tipps

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zur richtigen Konfiguration Ihrer Mailprogramme sowie Tipps zum passenden Umgang mit E-Mails im Netz.

Hier die wichtigsten Einstellungen zum A.K.I.S.-Mail-System:

Posteingang

ServerProtkollPortnummerVerschlüsselung
mail.akis.atimap143STARTTLS
mail.akis.atimaps993SSL
mail.akis.atpop3110STARTTLS
mail.akis.atpop3s995SSL

Postausgang

ServerProtokollPortnummerVerschlüsselung
smtp.akis.atSMTP587STARTTLS
smtp.akis.atSMTP25STARTTLS

Der Port 25 des SMTP-Dienstes (für ausgehende Nachrichten) ist bei immer mehr Mobilfunkbetreibern sowie öffentlichen Internetdiensten (z.B. WLAN) gesperrt, konfigurieren Sie deshalb, nach Möglichkeit, immer gleich den Port 587 zum Versenden von E-Mails. Das erspart Ihnen unterwegs oder im Urlaub unangenehme Überraschungen.

Sofern Sie nicht über A.K.I.S. verbunden sind, fordert der SMTP-Server eine Authentifizierung; verwenden Sie hier bitte die gleichen Daten wie beim Posteingangs-Server. Da die meisten Geräte heutzutage ‚mobil‘ verwendet werden (Smartphones, Laptops, Tablets), muss eine verschlüsselte Verbindung aufgebaut werden. (STARTTLS, oder SSL).

Wir empfehlen Mails im IMAP Modus zu lesen. Dabei synchronisieren sich Ihre Geräte mit unserem Mail-Server. Das IMAP-Pfad-Präfix bei uns heißt übrigens „INBOX“.