Datensicherheit

Datensicherheit ist zum Inkrafttreten der DSGVO ein Aspekt, mit dem sich immer mehr Menschen beschäftigen. Dabei ist diese nur ein, wen auch ein wichtiger Teil der DSGVO.

Für Datensicherheit (und auch Datenschutz) sind mindestens zwei Aspekte wichtig: Nur Berechtigte können auf die gespeicherten Daten zugreifen und diese Daten gehen nicht verloren. Wir verhindern nicht nur durch ein umfangreiches Sicherheitskonzept den Zugriff auf ihre Daten durch Unerwünschte, wir halten die Daten auch im Land – alle A.K.I.S – Server stehen in Österreich.
Denn – zum Teil auch im Europäischen Ausland – Ihre Daten sind nicht vor dem Zugriff der dortigen (Geheim-)Dienste sicher, oft greifen entsprechende Regelungen nur für die Bürger des jeweiligen Landes. So darf der deutsche BND zum Beispiel am De-CIX ‚internationale‘ Kommunikation mitlesen. Also zum Beispiel bei Ihrer Kommunikation mit Ihrem Server bei einem deutschen Hoster.

Da wir alle unsere Server in Österreich halten, sind Ihre Daten zumindest vor der rechtmäßigen Schnüffelei ausländischer Geheimdienste sicher.
Vor dem ungewollten Verlust Ihrer Daten schützt Sie unser ausgeklügeltes Sicherungskonzept, das aufbauend auf lokalen Snapshots auch On-Site Backups wie auch Off-Site Backups beinhaltet.

Selbstverständlich bieten wir auch Transportverschlüsselung – nicht nur für Webseiten mit HTTPS, sondern auch für E-Mail (SSL/STARTTLS). Auch bieten die A.K.I.S-Gruppenchats und Videokonferenzen (zurzeit noch Beta) alle Verschlüsselungs- und Sicherungsoptionen nach Stand der Technik. Und in der A.K.I.S-Wolke sind selbstverständlich nicht nur ihre Dateien abgesichert, sondern auch Ihre Kalender- und Kontaktdaten.
Und da die A.K.I.S Nameserver auch DNS over TLS (DoT) unterstützen, sind auch Ihre Namensauflösungen vor neugierigen Blicken geschützt.